Rodrigues

Rodrigues

Etwa 560 km nordöstlich von Mauritius liegt Rodrigues: das Kronjuwel der Maskarenen – ein 18 mal 8 km großes Paradies, umgeben von kristallklarem Wasser und einer Lagune, die doppelt so groß ist wie die Insel selbst.

Das sichere Gewässer der Lagune und die Passatwinde, die sanft über die Insel streichen, bieten Abenteuerlustigen eine große Auswahl an Aktivitäten. Sporttaucher lieben Rodrigues für das facettenreiche Ökosystem seiner Korallenriffe mit ihrer farbenfrohen und abwechslungsreichen subaquatischen Flora und Fauna. Ebenso beliebt ist die Insel bei Windsurfern, Kitesurfern, Seglern und Anglern. Die äußeren Ausläufer des Korallenriffs beginnen stellenweise erst 10 km weit entfernt von der Küste, wodurch die Gewässer hier voller Fische sind. So wurden hier seit 2005 bereits drei Weltrekordfänge gemacht.

Doch Rodrigues weiß nicht nur Meeresliebhaber zu verzaubern. Die Landschaft erstrahlt in Schattierungen von Gelb über Grün bis hin zu Blau. So große Vielfalt auf so kleinem Raum ist selten.

Weitere Informationen unter